Aktuell
 

Pink Occur­rence

Inter­aktive Nebel­skulptur am Ufer der Nowa Motlawa, Stare Dolni in Gdansk/PL. Konzipiert 2012 im Rahmen des Wettbe­werbs Outdoor Gallery of the City of Gdańsk für das Łaźnia Centre for Contem­porary Art. Real­isierung 2015 geplant.

Reflected Ministry

Inter­aktive Videoin­stal­lation für die Glas­fassade des Gebäudes A3 der Kreuzbauten in Bonn. Zur Zeit in Real­isierung, Fertig­stellung im Frühjahr 2014.

Reflected Ministry

And honey upon hawthorn grows

Real­isiert 2013 im Park Nadmorski, Gdansk im Rahmen vonWind Energy in the Baltic Sea Region 2, South Baltic Program, koor­diniert durch das Elec­trotech­nical Institute Gdansk Branch.

51°15min

Einze­lausstellung 21.4. - 2.6.2013
Städtische Galerie, Im Park, Viersen

54°20min

Einze­lausstellung 15.2. - 7.4.2013
Łaznia II, Center for Contem­porary Art, Gdansk/PL

54°4min

Einze­lausstellung 15.7. 2012 - 20.1.2013
Herbert-Gerisch-Stiftung, Neumünster

Cumulus 11.08

Real­isiert 2012 als perma­nente Instal­lation im Skulp­turenpark der Herbert Gerisch-Stiftung in Neumünster. Eine stil­isierte Wolke aus glänzendem, weißen Kunst­stoff mit den Maßen 300 x 200 x 200 cm sitzt in 580 cm Höhe, drehbar, oben auf der Spitze einer 450 cm langen hori­zon­talen Traverse, die über das Wohnhaus schwenkt.

60°N 05°E (encased waterside)

Eine rechteckige, 416 m² große, spiegelnd polierte Edel­stahlfläche bedeckt den steinigen Ufer­bereich eines inner­städtischen Fjords mitsamt einer kleinen Insel. Sie ist exakt am Koor­di­naten­system der Erde ausgerichtet und beschreibt die Fläche zwischen 60°22’52.55“N / 60°22’51.8“N und 05°20’01.24“E / 05°20’02.32“E. 2010 für die norwegische Stadt Bergen konzipiert, im Rahmen des Bybanen Art Programs 2012 installiert.

The Outdoor Gallery Gdańsk

Inter­na­tionaler Wettbewerb: Outdoor Gallery der Stadt Gdańsk  Zusammen mit Bert Theis, Olaf Nicolai, Alexandre Arrecha, Thea Mäkipää, Weronica Kier­sztejn und Michat Kozik u.a. Initiiert und organ­isiert durch das Łaźnia, Center for Contem­porary Art.